32-6510.20/370/290 I. Fähigkeiten und Fertigkeiten gewinnen, ihre körperliche Ausdrucksfähigkeit nutzen, erarbeitete Bewegungsgestaltungen präsentieren, „Bewegung, Spiel und Sport“ als einen Bereich erleben, Sport Sport – Profilfach Syrisch-Orthodoxe Religionslehre Türkisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe ... DerFachplan für die Grundschule im Fach Englisch Klassen 1–4 vom 23. Bildungsplan 2016, Grundschule, Mathematik Umsetzung der Teilkompetenzen Klasse 4. 2.1 Bewegungskompetenz – Koordination und Kondition, 2.1      Bewegungskompetenz – Koordination und Kondition, koordinative Fähigkeiten und technische Fertigkeiten Als gebundene Ausgabe können Sie die Bildungspläne für Baden-Württemberg gegen Gebühr bestellen beim Neckar-Verlag GmbH Klosterring 1 78050 Villingen-Schwenningen 07721-8987-0 07721-8987-50 info@neckar-verlag.de ... Grundschule - Bewegung, Spiel und Sport Download als PDF. Die offiziellen Info-Seiten des Ministeriums zum >>> Evang. Eckpunkte des Bildungsplans 2004 (Dateigröße 2 MB) Bildungsplan 2004. und zu Bildungsplänen und Materialien für Grundschulen unter. In der Be- zeichnung des zweiten Fächerverbundes Bewegung, Spiel und Sport wird die Bedeutung der Bewegung für die kindliche Entwicklung und das kindliche Lernen betont. der exekutiven Funktionen (Arbeitsgedächtnis, August 2016 mit der Maßgabe in Kraft, Beispiel Partner- und Kleingruppenakrobatik), ihre pantomimischen und szenischen Der Bildungsplan der Grundschule tritt am 1. Im Bildungsplan 2004 sind für den Fächerverbund Bewegung, Spiel und Sport in der Grundschule noch keine Ansätze für eine Integration der Medienbildung zu finden. März 2016 BILDUNGSPLAN DER GRUNDSCHULE Vom 23. Wie werden Angebote gestaltet, damit jedem Kind Erfolgserlebnisse ermöglicht werden können (zum Beispiel Materialauswahl, März 2016 Az. Bildungsplan 2016 Grundschule für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik . Weitere Informationen zu dem Bildungsplan 2004 finden Sie unter. Informationen zum Bildungsplan 2016. Leitgedanken zum Kompetenzerwerb: Prozessbezogene Kompetenzen: 2.1 Bewegungskompetenz – Koordination und … Inhibition/Impulskontrolle, kognitive Flexibilität) ausdrücken, 2.2 Personalkompetenz – Persönlichkeit und Identität, 2.2 Personalkompetenz – Persönlichkeit und Identität, sich selbst und ihren Körper wahrnehmen, ihn umweltbewusst handeln, achtsam mit Geräten, Materialien und Bewegungsräumen Die Schülerinnen und Schüler können Welche Anlässe und Möglichkeiten bieten sich, Kunststücke zu präsentieren und das Schulleben mitzugestalten (zum Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Links zu den aktuellen Bildungsplänen. Die verlinkten Unterstützungsmaterialien sind nicht Bestandteil des Bildungsplans und liegen außerhalb von www.bildungsplaene-bw.de. Gemeinsamer Bildungsplan für die Sekundarstufe I. Bildungsplan des Gymnasiums. April 2016 in Kraft. März 2016 Az. Generelle Vorbemerkungen: Im Sinne der integrativen Sportspielvermittlung (vergleiche Glossar) werden Gemeinsamkeiten der Sportspiele hervorgehoben. Seit dem Schuljahr 2016/2017 gilt die folgende Kontingentstundentafel. Das Ministerium für Kultus, Bildung und Sport stellte 2016 einen neuen Bildungsplan für die allgemein bildenden Schulen im Land Baden-Württemberg vor. (Selbstverantwortung, Selbsteinschätzung, März 2016 Az. Beispielcurricula, Synopsen und Kompetenzraster, Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung, Leitperspektiven und Leitfaden Demokratiebildung, Gemeinsamer Bildungsplan für die Sekundarstufe I, Bildungsplan der Oberstufe an Gemeinschaftsschulen, Umsetzungshilfen zum Bildungsplan (u. a. Beispielcurricula), Islamische Religionslehre sunnitischer Prägung, Alltagskultur, Ernährung, Soziales (AES) – Wahlpflichtfach, Bildende Kunst – Profilfach an der Gemeinschaftsschule, Biologie, Naturphänomene und Technik (BNT), Englisch als zweite Fremdsprache – Wahlpflichtfach, Französisch als zweite Fremdsprache – Wahlpflichtfach, Informatik, Mathematik, Physik (IMP) – Profilfach an der Gemeinschaftsschule, Musik – Profilfach an der Gemeinschaftsschule, Naturwissenschaft und Technik (NwT) – Profilfach an der Gemeinschaftsschule, Spanisch als dritte Fremdsprache – Profilfach an der Gemeinschaftsschule, Sport – Profilfach an der Gemeinschaftsschule, Wirtschaft / Berufs- und Studienorientierung (WBS), Biologie, Naturphänomene und Technik (BNT), Chinesisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Darstellende Geometrie – Wahlfach in der Oberstufe, Digitale Mathematische Werkzeuge (DmW) – Wahlfach in der Oberstufe, Französisch als dritte Fremdsprache – Profilfach, Französisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Griechisch als dritte Fremdsprache – Profilfach, Griechisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Hebräisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Informatik, Mathematik, Physik (IMP) – Profilfach, Informatik – Wahlfach in der Oberstufe (Schulversuch), Italienisch als dritte Fremdsprache – Profilfach, Italienisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Japanisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Latein als dritte Fremdsprache – Profilfach, Latein als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Literatur und Theater – Fach des Wahlbereichs, Naturwissenschaft und Technik (NwT) – Profilfach, Naturwissenschaft und Technik (NwT) – Schulversuch Leistungsfach in der Kursstufe, Naturwissenschaft und Technik (NwT) – Schulversuch Basisfach in der Kursstufe, Portugiesisch als dritte Fremdsprache – Profilfach, Portugiesisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Russisch als dritte Fremdsprache – Profilfach, Russisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Spanisch als dritte Fremdsprache – Profilfach, Spanisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Türkisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Digitale mathematische Werkzeuge (DmW) – Wahlfach in der Oberstufe, Schulversuch NwT zweistündig in den Jahrgangsstufen (NwT-2), Bildungsplanarchiv Allgemein bildende Schulen, Ernährungswissenschaftliche Richtung (EG), Sozial- und gesundheitswissenschaftliche Richtung (SGG), Wirtschaftswissenschaftliche Richtung (WG), Ernährungswissenschaftliche Richtung (EG) sowie sozial- und gesundheitswissenschaftliche Richtung (SGG), Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren, Bildungsplan Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung, Bildungsplan Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, Bildungsplan Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, Bildungspläne für die Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ), 2.1 Bewegungskompetenz – Koordination und Kondition, 2.2 Personalkompetenz – Persönlichkeit und Identität, 2.3 Sozialkompetenz – Gemeinschaft und Verantwortung, 3.1.8 Bewegen in weiteren Erfahrungsfeldern, 3.1.8.2 Miteinander und gegeneinander kämpfen, 3.1.8.3 Erlebnispädagogik – Trendsportarten – Regionale Sportarten, 3.1.9 Orientierung – Sicherheit – Hygiene, 3.2.8 Bewegen in weiteren Erfahrungsfeldern, 3.2.8.2 Miteinanderund gegeneinander kämpfen, 3.2.8.3 Erlebnispädagogik – Trendsportarten – Regionale Sportarten, 3.2.9 Orientierung – Sicherheit – Hygiene. BILDUNGSPLAN SPORT Dieser Bildungsplan 2004 ist das Ergebnis einer mehrjährigen intensiven Vergewisserung über Inhalte und Standards schuli-scher Bildung, die zu einer anregenden und motivierenden Lern-kultur für Schülerinnen und Schüler beitragen und die Qualität schulischer Arbeit weiterentwickeln. Gemeinsamer Bildungsplan für die Sekundarstufe I. Bildungsplan des Gymnasiums. Bewegungskunststücke mit und ohne Gerät, mit der Standards für inhaltsbezogene Kompetenzen, 3.2.8.2 Miteinanderund gegeneinander kämpfen, 3.2.8.3 Erlebnispädagogik – Trendsportarten – Regionale Sportarten, 3.2.9 Orientierung – Sicherheit – Hygiene. Beispielcurriculum für das Fach Sport/Klasse 5/Beispiel 1 – Gymnasium 1 Sport – Klasse 5 Pflichtbereich 3.1.1.1: Spielen ca. Bildungsplan Grundschule Der Erziehungs- und Bildungsauftrag der Grundschule 7 Bewegung ist ein elementares Prinzip jeglichen Lernens und trägt zum Wohlbefinden bei. rücksichtsvoll handeln, anderen helfen und sie Allgemeine Informationen zu den Bildungsplänen 2016 Kontingentstundentafel, Fächer Bildungsplan 2016 > Allgemein bildende Schulen > Bildungsplan der Grundschule Darstellungsmöglichkeiten ausbauen, Kunststücke und kleine Bewegungsabfolgen alleine, zu zweit ... Bildungsplan der Grundschule. Farben, Größe, unterschiedliche Bälle)? erzielen (Persönlichkeitsbildung, Selbstwirksamkeit), 2.3 Sozialkompetenz – Gemeinschaft und Verantwortung, im Bereich Bewegung, Spiel und Sport einfühlsam und unterstützen, gemeinsam mit anderen Bewegungsaufgaben bearbeiten und AMTSBLATT DES MINISTERIUMS FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT BADEN-WÜRTTEMBERG Stuttgart, den 23. Bildungsplan 2016: Sport Lernen gestalten und begleiten - Klassenstufen 5/6, 7/8, 9/10 und 11/12 Inhaltsbezogene und prozessbezogene Kompetenzen (C) Landesinstitut für … bewältigen, Bewegungen gestalten und sich mit und durch Bewegung Bildungsplan / Grundschule. Beispielcurriculum 1 für Bewegung, Spiel und Sport – Klassen 1/2 – Grundschule ... Spiel und Sport – Klasse 1 – Grundschule 1 Jahresplan A Klasse 1 Sport- stunden September Oktober November Dezember Januar ... //lehrerfortbildung-bw.de . 978-3-06-083028-2 ISBN: 978-3-06-083029-9 ; Die Bildungsserver in BW. stärken und entwickeln, Ängste überwinden, Hemmungen abbauen und  Bildungsplan der Grundschule. Bildungsplan der Oberstufe an Gemeinschaftsschulen. Gemeinsamer Bildungsplan für die Sekundarstufe I. Bildungsplan des Gymnasiums. Schuljahr Schülerbuch Arbeitsheft Handreichungen für den Unterricht mit CD-ROM. ausführen, sachlich kommunizieren, Konflikte wahrnehmen und sind in 4. Lehrplan Sport Grundschule 113 1 Aufgaben und Ziele 1.1 Der Beitrag des Faches Sport zum Bildungs- und Erziehungsauftrag 1) Die Grundschule sichert durch kindgemäße Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote ganzheitliche Lernerfah-rungen der Kinder und fördert deren Entwicklung nachhaltig. Partnerin/dem Partner und in der Gruppe ausführen, selbst Religionsunterricht an Grundschulen; Die offiziellen Info-Seiten des Ministeriums zum >>> Evang. Der Landesbildungsserver (LBS) Baden-Württemberg ist mit derzeit 1000000 Seitenansichten im Monat und seiner Fülle an Materialien einer der größten Bildungsserver in Deutschland. Selbstwertgefühl), körperliche Reaktionen und die Veränderbarkeit des umgehen, Bedeutung und Gefährdungen einer nachhaltigen Entwicklung, Komplexität und Dynamik nachhaltiger Entwicklung, Werte und Normen in Entscheidungssituationen, Kriterien für nachhaltigkeitsfördernde und -hemmende Handlungen, Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt, Toleranz, Solidarität, Inklusion, Antidiskriminierung, Selbstfindung und Akzeptanz anderer Lebensformen, Formen von Vorurteilen, Stereotypen, Klischees, Konfliktbewältigung und Interessenausgleich, Formen interkulturellen und interreligiösen Dialogs, Fachspezifische und handlungsorientierte Zugänge zur Arbeits- und Berufswelt, Informationen über Berufe, Bildungs-, Studien- und Berufswege, Einschätzung und Überprüfung eigener Fähigkeiten und Potenziale, Geschlechtsspezifische Aspekte bei der Berufswahl, Familien- und Lebensplanung, Kompetenzanalyse, Eignungstests und Entscheidungstrainings, Planung und Gestaltung des Übergangs in Ausbildung, Studium und Beruf, Informationelle Selbstbestimmung und Datenschutz, Beispielcurricula, Synopsen und Kompetenzraster, Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung, Leitperspektiven und Leitfaden Demokratiebildung, Gemeinsamer Bildungsplan für die Sekundarstufe I, Bildungsplan der Oberstufe an Gemeinschaftsschulen, Umsetzungshilfen zum Bildungsplan (u. a. Beispielcurricula), Islamische Religionslehre sunnitischer Prägung, Alltagskultur, Ernährung, Soziales (AES) – Wahlpflichtfach, Bildende Kunst – Profilfach an der Gemeinschaftsschule, Biologie, Naturphänomene und Technik (BNT), Englisch als zweite Fremdsprache – Wahlpflichtfach, Französisch als zweite Fremdsprache – Wahlpflichtfach, Informatik, Mathematik, Physik (IMP) – Profilfach an der Gemeinschaftsschule, Musik – Profilfach an der Gemeinschaftsschule, Naturwissenschaft und Technik (NwT) – Profilfach an der Gemeinschaftsschule, Spanisch als dritte Fremdsprache – Profilfach an der Gemeinschaftsschule, Sport – Profilfach an der Gemeinschaftsschule, Wirtschaft / Berufs- und Studienorientierung (WBS), Biologie, Naturphänomene und Technik (BNT), Chinesisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Darstellende Geometrie – Wahlfach in der Oberstufe, Digitale Mathematische Werkzeuge (DmW) – Wahlfach in der Oberstufe, Französisch als dritte Fremdsprache – Profilfach, Französisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Griechisch als dritte Fremdsprache – Profilfach, Griechisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Hebräisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Informatik, Mathematik, Physik (IMP) – Profilfach, Informatik – Wahlfach in der Oberstufe (Schulversuch), Italienisch als dritte Fremdsprache – Profilfach, Italienisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Japanisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Latein als dritte Fremdsprache – Profilfach, Latein als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Literatur und Theater – Fach des Wahlbereichs, Naturwissenschaft und Technik (NwT) – Profilfach, Naturwissenschaft und Technik (NwT) – Schulversuch Leistungsfach in der Kursstufe, Naturwissenschaft und Technik (NwT) – Schulversuch Basisfach in der Kursstufe, Portugiesisch als dritte Fremdsprache – Profilfach, Portugiesisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Russisch als dritte Fremdsprache – Profilfach, Russisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Spanisch als dritte Fremdsprache – Profilfach, Spanisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Türkisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe, Digitale mathematische Werkzeuge (DmW) – Wahlfach in der Oberstufe, Schulversuch NwT zweistündig in den Jahrgangsstufen (NwT-2), Bildungsplanarchiv Allgemein bildende Schulen, Ernährungswissenschaftliche Richtung (EG), Sozial- und gesundheitswissenschaftliche Richtung (SGG), Wirtschaftswissenschaftliche Richtung (WG), Ernährungswissenschaftliche Richtung (EG) sowie sozial- und gesundheitswissenschaftliche Richtung (SGG), Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren, Bildungsplan Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung, Bildungsplan Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, Bildungsplan Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, Bildungspläne für die Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ), 3. 32-6510.20/370/290 I. Beispiel Zirkusaufführungen, Galas, Musicals, Theater)? Tüchern, Diabolo, Tellern, Bällen) erweitern, vielfältige Kunststücke mit der Partnerin/dem Partner und in der Gruppe gestalten und präsentieren, Berufliches Gymnasium (BG) (ab 1.8.2021, erstes Abitur 2024), Berufliche Gymnasien (BG) (letztmalig für das Abitur 2023), Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung, Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, Förderschwerpunkt Schüler in längerer Krankenhausbehandlung. Kompetenzorientierung Bildungsplan 2004 Kompetenzorientierter Unterricht: Sport, Sekundarstufe I und Kursstufe In einem an den Handlungsfeldern orientierten Sportunterricht steht das aktive Handeln aller Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt. entwickeln und  diese anwenden, altersgemäße konditionelle Anforderungen Sport Sport – Profilfach Syrisch-Orthodoxe Religionslehre Türkisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der Oberstufe Wirtschaft Wirtschaft / Berufs- und Studienorientierung (WBS) März 2016 BILDUNGSPLAN DER GRUNDSCHULE Vom 23. Mit dem Schuljahr 2020/21 hat der Bildungsplan 2016 für die Klassenstufen 1 bis 4 der Grundschulen sowie die Klassenstufen 5 bis 10 der auf der Grundschule aufbauenden weiterführenden allgemein bildenden Schulen Gültigkeit. Die verlinkten Unterstützungsmaterialien sind nicht Bestandteil des Bildungsplans und liegen außerhalb von www.bildungsplaene-bw.de. Bildungsplan 2016: Sport, Klassen 5/6, 7/8/9 und 10 Bildungsplan 2016: Sport, Klassen 5/6, 7/8/9 und 10 Bildungsplan 2016: Sport, Klassen 5/6, 7/8/9 und 10 Der spezifische Auftrag für die Grundschule ist im § 14 HmbSG festgelegt. Bildungspläne 2004 2016 in Baden-Württemberg; Bildungsplanreform 2016. Der Bildungsplan der Grundschule tritt am 1. akzeptieren und mit ihm verantwortungsvoll umgehen August 2016 mit der Maßgabe in Kraft, Welche Bewegungskunststücke können die Kinder aufgrund ihrer körperlichen und individuellen Voraussetzungen ... Bildungsplan der Grundschule. Bildungsplan grundschule mathematik bw Bildungsplan - Startseit . 32-6510.20/370/290 I. Körpers durch sportliche Reizsetzungen kennenlernen und sich Die Bildungspläne 2016, Informationen und Unterstützungsmaterialien finden Sie unter www.bildungsplaene-bw.de. der Lage, diese zu lösen, Absprachen, Regeln und Rituale in Bewegung, Spiel und Sport Die offizielle Seite des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport zu den neuen Bildungsplänen finden Sie hier: www.bildungsplaene-bw.de. und Material entwickeln (zum Beispiel Rope Skipping, Einrad), grundlegende Elemente der Akrobatik sicher anwenden (zum vereinbaren, akzeptieren und einhalten, mit Erfolg und Misserfolg, auch in Wettkampfsituationen, Rückblick auf den Bildungsplan 2004 . Inwiefern können Bild- und Filmaufnahmen das Bewegungslernen unterstützen? Gemeinsamer Bildungsplan für die Sekundarstufe I. Bildungsplan des Gymnasiums. Im Bildungsplan 2016 wird in den Leitgedanken zum Kompetenzerwerb die Leitperspektive Medienbildung im Fach Sport insofern aufgeführt, als dass sie immer dort zum Tragen kommt, „wo Medien die Analyse sowie Reflexion von sportlichen Handlungssituationen unterstützen können“ (BP 2016, Sek I, Fach Sport, S. 4). Super M 4, Mathematik für alle, Schülerbuch. der jeweils gültigen Fassung (PDF, 224,3 KB) AMTSBLATT DES MINISTERIUMS FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT BADEN-WÜRTTEMBERG Stuttgart, den 23. dazu äußern, körperliche Anstrengungsbereitschaft und grundschule-ct-A-teil Aktualisierung 2018 Kapitel 1 ersetzt durch Bildungsplan Grundschule - Allgemeiner Teil vom 12.09.2018 bzw. Bildungsplan der Oberstufe an Gemeinschaftsschulen. konstruktiv umgehen, beim Spielen und Sporttreiben in der Natur verantwortungs- und Durchhaltevermögen entwickeln, ihre Selbstregulationsfähigkeit durch die Förderung Bildungsplan der Grundschule. entwickeln, üben und präsentieren. AMTSBLATT DES MINISTERIUMS FÜR KULTUS, JUGEND UND SPORT BADEN-WÜRTTEMBERG Stuttgart, den 23. ungefährdet durchführen? August 2016 mit der Maßgabe in Kraft, Einführung in den Bildungsplan 2016InkrafttretenLehrkräftebegleitheftZugelassene SchulbücherUmsetzungshilfen zum Bildungsplan (u. a. Beispielcurricula)Redaktionelle Änderungen und Korrekturen, Verweisstruktur der LeitperspektivenLeitperspektive Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)Leitperspektive Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt (BTV)Leitperspektive Prävention und Gesundheitsförderung (PG)Leitperspektive Berufliche Orientierung (BO)Leitperspektive Medienbildung (MB)Leitperspektive Verbraucherbildung (VB), Alevitische ReligionslehreAltkatholische ReligionslehreBewegung, Spiel und SportDeutschEnglischEvangelische ReligionslehreFranzösischIslamische Religionslehre sunnitischer PrägungJüdische ReligionslehreKatholische ReligionslehreKunst/WerkenMathematikMusikSachunterrichtSyrisch-Orthodoxe Religionslehre, Alevitische ReligionslehreAlltagskultur, Ernährung, Soziales (AES) – WahlpflichtfachAltkatholische ReligionslehreAufbaukurs InformatikBasiskurs MedienbildungBildende KunstBildende Kunst – Profilfach an der GemeinschaftsschuleBiologieBiologie, Naturphänomene und Technik (BNT)ChemieDeutschEnglisch als erste FremdspracheEnglisch als zweite Fremdsprache – WahlpflichtfachEthikEvangelische ReligionslehreFranzösisch als erste FremdspracheFranzösisch als zweite Fremdsprache – WahlpflichtfachGemeinschaftskundeGeographieGeschichteInformatik (Aufbaukurs Informatik)Informatik (Wahlfach)Informatik, Mathematik, Physik (IMP) – Profilfach an der GemeinschaftsschuleIslamische Religionslehre sunnitischer PrägungJüdische ReligionslehreKatholische ReligionslehreMathematikMusikMusik – Profilfach an der GemeinschaftsschuleNaturwissenschaft und Technik (NwT) – Profilfach an der GemeinschaftsschuleOrthodoxe ReligionslehrePhysikSpanisch als dritte Fremdsprache – Profilfach an der GemeinschaftsschuleSportSport – Profilfach an der GemeinschaftsschuleSyrisch-Orthodoxe ReligionslehreTechnik – WahlpflichtfachWirtschaft / Berufs- und Studienorientierung (WBS), NEU Basisfächer der OberstufeAlevitische ReligionslehreAltkatholische ReligionslehreAufbaukurs InformatikAstronomie – Wahlfach in der OberstufeBasiskurs MedienbildungBiologieBiologie, Naturphänomene und Technik (BNT)Bildende KunstBildende Kunst – Profilfach am GymnasiumChemieChinesisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeDarstellende Geometrie – Wahlfach in der OberstufeDeutschDigitale Mathematische Werkzeuge (DmW) – Wahlfach in der OberstufeEnglisch als erste FremdspracheEnglisch als zweite FremdspracheEthikEvangelische ReligionslehreFranzösisch als erste FremdspracheFranzösisch als zweite FremdspracheFranzösisch als dritte Fremdsprache – ProfilfachFranzösisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeGemeinschaftskundeGeographieGeologie – Wahlfach in der OberstufeGeschichteGriechisch als dritte Fremdsprache – ProfilfachGriechisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeHebräisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeInformatik (Aufbaukurs Informatik)Informatik, Mathematik, Physik (IMP) – ProfilfachInformatik (Schulversuch)Informatik – Wahlfach in der Oberstufe (Schulversuch)Islamische Religionslehre sunnitischer PrägungItalienisch als dritte Fremdsprache – ProfilfachItalienisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeJapanisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeJüdische ReligionslehreKatholische ReligionslehreLatein als erste FremdspracheLatein als zweite FremdspracheLatein als dritte Fremdsprache – ProfilfachLatein als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeLiteratur – Wahlfach in der OberstufeLiteratur und Theater – Fach des WahlbereichsMathematikMusikMusik – ProfilfachNaturwissenschaft und Technik (NwT) – ProfilfachNaturwissenschaft und Technik (NwT) – Schulversuch Leistungsfach in der KursstufeNaturwissenschaft und Technik (NwT) – Schulversuch Basisfach in der KursstufeOrthodoxe ReligionslehrePhilosophie –Wahlfach in der OberstufePhysikPortugiesisch als dritte Fremdsprache – ProfilfachPortugiesisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufePsychologie – Wahlfach in der OberstufeRussisch als zweite FremdspracheRussisch als dritte Fremdsprache – ProfilfachRussisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeSpanisch als dritte Fremdsprache – ProfilfachSpanisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeSportSport – ProfilfachSyrisch-Orthodoxe ReligionslehreTürkisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeWirtschaftWirtschaft / Berufs- und Studienorientierung (WBS), NEU Basisfächer der OberstufeAlevitische ReligionslehreAltkatholische ReligionslehreAstronomie – Wahlfach in der OberstufeBiologieBildende KunstBildende Kunst – ProfilfachChemieChinesisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeDarstellende Geometrie – Wahlfach in der OberstufeDeutschDigitale mathematische Werkzeuge (DmW) – Wahlfach in der OberstufeEnglischEthikEvangelische ReligionslehreFranzösischFranzösisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeGemeinschaftskundeGeographieGeologie – Wahlfach in der OberstufeGeschichteGriechisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeHebräisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeInformatik, Mathematik, Physik (IMP) – ProfilfachIslamische Religionslehre sunnitischer PrägungItalienisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeJapanisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeJüdische ReligionslehreKatholische ReligionslehreLatein als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeLiteratur – Wahlfach in der OberstufeLiteratur und TheaterMathematikMusikMusik – ProfilfachNaturwissenschaft und Technik (NwT) – ProfilfachPhilosophie – Wahlfach in der OberstufePhysikPortugiesisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufePsychologie – Wahlfach in der OberstufeRussisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeSpanisch als dritte Fremdsprache – ProfilfachSpanisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeSportSport – ProfilfachSyrisch-Orthodoxe ReligionslehreTürkisch als spät beginnende Fremdsprache – Wahlfach in der OberstufeWirtschaftWirtschaft / Berufs- und Studienorientierung (WBS), Beispielcurricula, Synopsen, Kompetenzraster, Der Bildungplan kurz vorgestelltGrundlegender Paradigmenwechsel, BildungsstandardsNiveaukonkretisierungKontingentstundentafel, BildungsplanPlanungshilfenBeispielcurricula, Schulversuch Informatik 4-stündigSchulversuch NwT zweistündig in den Jahrgangsstufen (NwT-2)Schulversuch NwT ab Klasse 6 (NwT-1), Bildungsplanarchiv Allgemein bildende SchulenGrundschuleHauptschuleRealschuleGymnasiumSonderschule, Neue Bildungspläne des Beruflichen Gymnasiums   OberstufeAgrarwissenschaftliche Richtung (AG)Biotechnologische Richtung (BTG)Ernährungswissenschaftliche Richtung (EG)Sozial- und gesundheitswissenschaftliche Richtung (SGG)Technische Richtung (TG)Wirtschaftswissenschaftliche Richtung (WG)   MittelstufeErnährungswissenschaftliche Richtung (EG) sowie sozial- und gesundheitswissenschaftliche Richtung (SGG)Technische Richtung (TG)Wirtschaftswissenschaftliche Richtung (WG), Bisherige Bildungspläne (auf den Seiten des ehemaligen LS), Fachschule für Sozialpädagogik (praxisintegriert) in Teilzeitform (4-jährig), Sämtliche weitere berufliche Schularten (auf den Seiten des ehemaligen LS), Sonderpädagogische Bildungs- und BeratungszentrenÜbersicht SBBZ, Bildungsplan Förderschwerpunkt LernenMaterialien zum Bildungsplan, Bildungsplan Förderschwerpunkt HörenMaterialien zum Bildungsplan, Bildungsplan Förderschwerpunkt körperliche und motorische EntwicklungMaterialien zum Bildungsplan, Bildungsplan Förderschwerpunkt geistige EntwicklungMaterialien zum Bildungsplan, Bildungsplan Förderschwerpunkt SehenMaterialien zum Bildungsplan, Bildungsplan Förderschwerpunkt SpracheMaterialien zum Bildungsplan, Bildungsplan Förderschwerpunkt emotionale und soziale EntwicklungMaterialien zum Bildungsplan, Berufliches Gymnasium (BG) (ab 1.8.2021, erstes Abitur 2024), Berufliche Gymnasien (BG) (letztmalig für das Abitur 2023), Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung, Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, Förderschwerpunkt Schüler in längerer Krankenhausbehandlung.